TEXTILER FOLIENDRUCK
VORTEILE – NACHTEILE – FUNKTIONSWEISE – PREISE

LASERFOLIE / FLEXDRUCK / FLOCKDRUCK

WIR FÜHREN ALLE VEREDELUNGSARTEN UNTER EINEM DACH

Experten-interview laserfolie, flex- und flockdruck

Nachfolgend stellen wir Ihnen in Form eines Interviews mit unserer Laser-und Flexfolien-Expertin Frau Sabine Wolf umfangreiche Informationen über diese Veredelungsart zur Verfügung.

Interviewpartner Oliver Hösch

Sabine Wolf

Abteilungsleiterin Laserfolie, Flex- und Flock (u.a.)

seit fast 30 Jahren betriebszugehörig

BITTE BESCHREIBEN SIE KURZ, WAS MAN UNTER TEXTILER FOLIENDRUCK VERSTEHT

Wolf:

Als Laserfolien werden klebbeschichtete Folien – meist Flex- oder Flockfolien – bezeichnet, mit deren Hilfe das gewünschte Motiv auf das Textil aufgepresst wird. Zuvor schneidet unsere Lasermaschine das Motiv aus der Folie heraus, dann wird dieses von unseren Experten sorgfältig in Handarbeit entgittert. Das freistehende und spiegelverkehrte Motiv kann nun aufgedruckt werden.

WELCHE VORTEILE BRINGT DIESES VERFAHREN?

Beispiel für Flexdruck auf einem T-Shirt

Wolf:

Durch die Folie werden sowohl eine sehr hohe Farbbrillanz, als auch Konturenschärfe ermöglicht. Zudem ist auch eine geringe Stückzahl möglich.

Die Übertragung mit Folie bietet eine sehr hohe Farbbrillanz und ist perfekt geeignet zur hochwertigen Veredelung von Einzelstücken oder kleineren Serien. Neben einer hervorragenden Deckung erzielt man mit der Lasertechnik eine sehr hohe Konturenschärfe, die insbesondere bei Schriften von Vorteil ist. Außerdem fallen durch Laserfolie keine Werkzeugkosten (Filme, Siebe o.ä.) an.

GIBT ES NACHTEILE AM LASERFOLIENVERFAHREN?

T-Shirt mit Flockdruck

Wolf:

Leider lassen sich keine Farbverläufe darstellen, dafür können Sie jedoch aus dem gesamten Farbspektrum frei wählen.

WIE IST DIE FUNKTIONSWEISE DIESER DRUCKTECHNIK?

Laserfolie auf einem Shirt

Wolf:

Nach der Wahl des Motivs und der Folie wird die Druckdatei für den Laser aufbereitet, welcher das Motiv in die Folie schneidet. Anschließend wird per Hand entgittert und mithilfe der Transferpresse auf das Textil aufgebracht.

Sobald das Druckmotiv festgelegt ist, beraten wir Sie in der Wahl der richtigen Folie. Wir verfügen über eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Folien in jeder Farbe und für die verschiedensten Strukturen und Effekte wie Glitzerfolie, Metallic-Folie, Flock- oder Reflexfolie, um Ihr Motiv bestmöglich zur Geltung zu bringen. Zuerst bereiten wir die Druckdatei für den Laser auf, anschließend wird das Motiv in die obere Klebeschicht der Folie eingelasert bzw. eingeschnitten. Der aufwändige Prozess der Entgitterung ist nach wie vor fleißige Handarbeit und fordert hohe Geschicklichkeit und ein gutes Auge. Das Druckverfahren mit Laserfolie ist deshalb auch nicht für sehr große Auftragsmengen geeignet. Im Anschluss wird das entgitterte Motiv unter hohem Druck über eine Transferpresse auf das gewünschte Textil aufgebracht. Bei weißen Textilien nutzen wir jedoch ausschließlich den Plotterschneider, um keine Verfärbungen durch Schmelzrückstände am Textil zu verursachen.

WANN BENUTZT MAN LASERFOLIEN?

Schriftzug aus Laserfolie

Wolf:

Laserfolie eignet sich am besten für kleine Auflagen mit einfarbigen Schriften und Motiven.

Der Einsatz von Laserfolie eignet sich bei einfarbigen Motiven und Schriftzügen ohne Farbverläufe. Aber auch mehrfarbige Motive sind denkbar. Das Druckverfahren ist besonders für Einzelanfertigungen und Kleinserien mit geringen Stückzahlen zu empfehlen.

Welche Motive kommen durch den Einsatz von Laserfolie richtig zur Geltung?

Nahansicht Flockdruck

Wolf:

Laserfolie ermöglicht eine hohe Farbdeckung bei Einzelnamen und geringen Auflagen. 

Die Veredelung durch Laserfolie ist besonders für Einzelnamen und Kleinserien geeignet, da diese nicht zu detailreich sind. Neben einer sehr hohen Farbdeckung lassen sich auch haptische Effekte mit Laserfolien erzielen. Oberflächen, wie die von Leder, Lack oder Gewebe, werden mit der entsprechenden Effektfolie optimal dargestellt.

Detailbild Flexdruck
Detailbild Flockdruck
Detailbild Laserfolie

Preise für Flex-, Flock- & Laserfolie:

Unsere Flexfolien, Flockfolien oder Laserfolien bieten wir in den unterschiedlichsten Varianten und Ausführungen an, die Auswahl für Sie ist enorm. Bereits ab 3,50 € pro Stück sind diese bei uns erhältlich, inklusive einer kompetenten Beratung durch unsere Kundenbetreuer.

Kundenkontakt Eva Goller

JETZT ANGEBOT ANFORDERN

Ihr Ansprechpartner:

Frau Eva Goller