…
Laserfolie 15

Laserfolie


Ideal für Einzelnamen und Kleinserien: Klebbeschichtete Standardfolien werden von Lasern zugeschnitten, entgittert und mit Transferpressen aufgebracht. Diese Vorgehensweise eignet sich besonders für Einzelstücke mit einfarbigen Motiven oder Schriften. Sie können aus dem gesamten Farbspektrum wählen oder Spezialfolie wie Flock- oder Glitzer- und Reflexfolie nutzen.

Example Refinement 5 Eb1D3F74A9Bba492C73Dad3206Db6Aa5

Laserfolie 21

Laserfolie ist ideal für Einzelstücke und Kleinserien

Laserfolien sind klebbeschichtete farbige Folien, aus denen mithilfe von Laserstrahlen Motive ausgeschnitten und anschließend per Hand entgittert werden. Die Motive werden dann mit Transferpressen unter hohem Druck auf Textilien und Kleidungsstücke aufgebracht. Laserfolien zeichnen sich durch eine sehr hohe Farbbrillanz aus und sind perfekt geeignet zur hochwertigen Veredelung von Einzelstücken oder Kleinserien.

Laserfolie eignet sich für einfarbige Motive und Schriften

Vor allem bei einfarbigen Motiven und Schriften kommen Laserfolien zum Einsatz. Farbverläufe lassen sich mit ihnen zwar nicht darstellen, dafür können Sie aus dem gesamten Farbspektrum wählen. Neben hervorragender Deckung erzielt man mit der Lasertechnik eine sehr hohe Konturenschärfe, die insbesondere bei Schriften von Vorteil ist.

Laserfolie sorgt für einzigartige Effekte

Laserfolien gibt es in praktisch unbegrenzter Auswahl. Unser Sortiment umfasst nicht nur das gesamte Farbspektrum, sondern auch Spezialfolien mit tollen Effekten: Glitzerfolien, Metallic-Folien, Flockfolien oder Reflexfolien sind nur einige davon. Neben optischen lassen sich auch haptische Effekte mit Laserfolien verwirklichen. Oberflächen wie die von Leder, Lack oder Gewebe lassen sich mit der entsprechenden Effektfolie optimal darstellen.